Gebäudesimulation
für Architektur

Planungssicherheit und Behaglichkeit
durch Gebäudesimulation

Kurzprofil:

Die TIAN Building Engineering ist der führende Partner für die Gebäudesimulationen im Gebäudesektor. Mit wissenschaftlich anerkannten Methoden werden sowohl dphysikalische als auch energetische Verhalten eines Gebäudes simuliert und berechnet.

Die verwendete Software BIM HVACTool wurde dafür selbst entwickelt und berücksichtigt viele externe Faktoren wie z.B. die Wetterdaten. Außerdem bietet sie diverse Schnittstellen zu allen gängigen Planungsprogrammen, die in der Architektur- und Haustechnikplanung verwendet werden.

Unser Service:

  • Strömungssimulation
  • Thermische Gebäudesimulation
  • Tageslichtsimulation
  • Brand- und Rauchsimulation

Nutzen:

Die Gebäudesimulation ist heutzutage ein zentrales Planungstool, um Gebäude zu optimieren, Kosten zu sparen oder Planungen vorab auf ihre strömungstechnische und energetische Sinnhaftigkeit zu prüfen. Auch verlangen diverse Gebäudezertifizierungssysteme – wie LEED, BNB, DGNB u.a. – während des Akkreditierungsverfahrens die Vorlage von Tageslichtberechnungen sowie thermischen Simulationen und Strömungssimulationen.

Für das bestmögliche Ergebnis greifen Architekten und/oder TGA-Planern deshalb nicht nur auf die Simulationsergebnisse sondern auch das Know-how der TIAN Building Engineering bei vergleichbaren Projekten zurück. Gemeinsam werden so weitere notwendige Maßnahmen identifiziert und definiert. Die so designten Gebäude und Systeme erfüllen nicht nur die Vorgaben der Errichten zu einem noch höheren Grad sondern können sich im Vermieterwettbewerb auch deutlich besser behaupten und sind für die energetischen Herausforderungen der Zukunft auch besser gerüstet.

Download